Nachricht

Olivia

Drucken

VIDEO: Fünf herzige Fellchen!

Olivia-01

Olivia-02

Am 21.11.2013 übernehmen wir dieses rabenschwarze flauschige Schüchti Olivia (ca. 3,5 Monate - geb. ca. Mitte August 2013) mit vier weiteren Kätzchen von einem Streunerkatzenprojekt in NÖ. Der Winter steht vor der Tür und die jungen Katzenkinder sollten vor der klirrenden Kälte die sie nun erwarten würde verschont bleiben, zudem waren sie stark von Würmern und anderen Parasiten befallen - gegen die sie sofort behandelt wurden, nur die stärksten würden den schlechten Witterungen trotzen - viele Katzenbabys und Jungkätzchen überleben den Winter draußen leider nicht!

Auch Katzenkinder  die das Pech hatten als Streunerchen geboren zu sein, haben doch eine Chance auf ein wohliges und liebevolles Zuhause verdient, und vor allem die Chance auf ein Leben? Das einzige was notwendig ist für ein schüchternes Kätzchen ist ....Geduld! Mit etwas Geduld werden sie in wenigen Wochen mit grosser Dankbarkeit jede Streicheleinheit von IHNEN genießen!

Unserer Erfahrung und auch deren Erfahrung die schon "solche" NotFellchen von uns übernommen haben, sind es genau DIE die dann zu den grössten Schmusern zählen, ......das einzige was man ihnen lassen muss sind ein paar Wochen Zeit.......!

Wir können in Zukunft nur dann weiterhin auch "diesen" Kätzchen eine Chance geben, wenn es Menschen gibt die bereit sind diese Zeit in ehemalige Streunerchen zu investieren!

 

Update 24.11.2013:

Gestern haben alle fünf 1,5 Meter entfernt von mir in aller Ruhe gegessen, heute durfte ich schon einen Meter näher kommen, es wird!

Update 26.11.2013:

Mit dem Laiserpointer kann man die gesamte Bande begeistern, wobei Olivia noch etwas zurückhaltend ist, aber die Freude am Spielen siegt dann doch über ihre Angst.

Olivia hat ein besonders dichtes Flauschfell und ein hübsches rundes Gesichter, wir gingen ja zuerst von einem Oliver aus aber heute bei der tierärztlichen Untersuchung wurde aus ihr Olivia. Die Untersuchung hat sie brav über sich ergehen lassen, und Olivia ist nun auch schon gechippt und geimpft (Katzenschnupfen, Katzeseuche, und Leukose).

Update 06.01.2014:

Olivia mag es gerne zu spielen, liebt die Spielangel, und den Laiserpointer über alles. Auch mit ihren Zimmerkameraden spielt sie gerne. Streicheln lässt sie sich  bisher nur in ihrer Höhle, zwinkert dabei, aber schnurren durfen wir sie noch nicht hören.

Olivia sucht nach besonderen "Katzenmenschen" die ihr vertrauen gewinnen können. Sie ist eine ganz liebe, dürfte sich aber mit Umstellungen schwer tun. Ein Vorteil wäre es sicherlich wenn im neuen Haushalt eine schon sehr zutrauliche Katze wohnt oder eine dazu adoptiert wird. Natürlich würde sie sich auch über ein Zuhause mit ihrer Schwester Lola freuen!

Olivia hat gemeinsam mit ihrer Schwester Lola am 14.01. Kastrationstermin.

Update 16.01.2014:

Olivia hat die Kastration sehr gut überstanden, sie tollt wieder zuammen mit ihren Zimmerfreunden durch die Gegend, nun fehlt ihr zu ihrem Glück nur noch eine geduldige Familie/ein lieber Mensch, der ihr Zeit zum Eingewöhnen gibt, und ein Platzi wo sie später auch raus darf!

Nachrichten vom neuen Zuhause

Update 01.02.2013:

Olivia durfte gemeinsam mit Lola ihr neues liebes Zuhause übersiedeln.... "Gross"Onkel-Kater Rusty wird den beiden sicherlich zeigen dass sie dort keine Angst haben brauchen auch nicht vor der grossen Hundeomi Fiby ! Alles liebe euch beiden Zuckermäuse, es tut weh euch gehen zu lassen, nachdem es soviele Wochen gedauert hat bis ihr etwas vertrauen zu mir gefasst habt, aber ihr werdet es bei eurer Mama wieder schaffen - sie ist eine gaaanz Liebe und wird euch jeden Wunsch von den Augen ablesen....!

Update 08.02.2014

Olivia ist die ruhigere von den beiden. Lola die wilde. Ich sag immer Lola rennt. So wie der Film. Aber beide kommen auch schon zum streicheln bzw. wenn sie in der Kuschelkiste sind werden sie gestreichelt. Da schiebt sich Lola dann vor Olivia. Leckerlis sind sehr beliebt. Rusty pfaucht kaum noch. Sucht sie sogar manchmal. Und die alte Tante schwanzelt immer wenn sie eine sieht. Glaub das dauert auch nicht mehr lange.

Update 16.02.2014

Hallo Nathalie. Es geht voran. Olivia hat schon Rusty abgebusselt. Er hat im ersten Moment gar nicht gewusst wie ihm geschieht. Sie kommen immer mehr raus und kommen kuscheln. Wie geht es euch? Lg

Olivia und Lola machen sich am Hundesofa breit - was Fiby davon hält?

Update Dezember 2015:

Die beiden genießen ihr Leben - regelmäßig werden uns Fotos geschickt - vielen Dank dafür an die Katzenmama Lächelnd!

 

 

März 2016: