Wunschzettel

Nachricht

Nachricht

Smuty+Silas

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Nera (Mäderl, ca geb. 01/05/2018)

wird geimpft, parasitenbefreit vermittelt

VERMITTELT

Pflegestelle: 2123 Schleinbach

Freigangplatz/Wohnungsplatz

Peppo (Bub, ca geb. 01/05/2018)

kastriert, gechipt, geimpft, parasitenbefreit

VERMITTELT

Pflegestelle: 2123 Schleinbach

Freigangplatz/Wohnungsplatz

Silas (Bub, ca geb. 01/05/2018)

kastriert, gechipt, geimpft, parasitenbefreit

vorsichtig

Pflegestelle: 2123 Schleinbach

Freigangplatz/Wohnungsplatz

Smuty (Bub, ca geb. 01/05/2018)

kastriert, gechipt, geimpft, parasitenbefreit

vermittelt

Pflegestelle: 2123 Schleinbach

Freigangplatz/Wohnungsplatz

Vergabeinformationen:


Die Katzen befindt sich auf einer Pflegestelle in 2123 Schleinbach, wo sie nach Voranmeldung gerne besucht werden können!

Kontakt:

0664/737 53 622  oder

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

VERGABEKRITERIEN:


- Vergabe gemeinsam oder zu einem (oder mehreren) passenden, verspielten Artgenossen! KEINE EINZELHALTUNG!

- Vergabe mit Schutzvertrag. Schutzgebühr von Euro 60,-/Tier (geimpft, parasitenbefreit, tierärztlich untersucht). Spenden zur Unterstützung unserer Tierschutztätigkeiten werden gerne entgegen genommen.

- Kastrationsverpflichtung VOR Geschlechtsreife (Mäderl mit spätestens 6 Monaten, Buben mit spätestens 8 Monaten)

- Platz mit späterem Freigang NACH Eingewöhnung in verkehrsarmer Umgebung, oder Platz mit katzenausbruchsicherem Garten/Hof!

Wir empfehlen eine Katzenklappe ins Haus oder einen trockenen Unterschlupf in unmittelbarer Nähe.

- Wohnungsplatz in ausreichend großer Wohnung mit gesichertem Fenster und/oder gesichertem Balkon!


TAGEBUCH

Am 07.06.2018 sind uns diese beiden Kitten aus einem Kastrationsprojekt in Neuruppersdorf gebracht worden....die kleinen sind erst ca. 6 Wochen alt, allerdings stark verschnupft, das Mäderl hat erst 280 g - deutlich zu wenig für ihr Alter, der Bub bereits 490g aber auch stark verklebte Augen und verschnupf - er benötigt ebenfalls dringend medizinische Versorgung. Für das Mäderl war es höchste Zeit die beiden einzufangen!


Update 13.06.2018

Dank medizinischer Versorgung und und liebevollem umsorgen durch unsere fleißige Pflegemama mit kuscheligen Streicheleinheiten, leckerem Päppelfutter (Aufzuchtsmilch+Kittenfutter), und Spielzeit,  ist Nera bereits auf dem besten Wege zu genesen und auch die Augen vom Buben Peppo sind wieder schön geworden!

Update 02.07.2018:

Endlich konnten auch die beiden Geschwisterchen von Nera+Peppo gefangen werden! Es handlet sich um zwei Jungs - ein Tigerl (Smuty), und ein Schwärzling (Silas), die beiden sind weniger erfreut, aber mit etwas Geduld werden sich sicher bald streichelweich.


Update 12.07.2018:

Die beiden neuen Buben, lassen sich schon von der Pflegemama streicheln und spielen mit ihr, bei Fremden sind sie noch vorsichtig!

Smuty

Silas

Update 12.07.2018:

Nera+Peppo freuen sich mittlerweile auch bester Gesundheit, und werden demnächst ein Plätzchen suchen.

Update 20.08.2018:

Jetzt wirds mal Zeit für neue Fotos - und vor allem sind die Kleinen nun soweit endlich in ihr FÜR-IMMER-ZUHAUSE  zu übersiedeln!!!

Nera:

Smuty:

Peppo:

Update 14.09.2018:

Juchuhh - Nera hat ihr Zuhause gefunden!

Update 21.09.2018:

Die drei Buben wurden mittlerweile kastriert und haben sich von der Kastration auch bereits gut erholt - nun warten sie sehnsüchtig auf ihre neuen Zuhausen!!!!

Hier noch ein aktuelle Foto von Schüchternheit *Silas*:

Update 27.09.2018:

Peppo durfte zu seiner neuer Familie übersiedeln!