Wunschzettel

Nachricht

Nachricht

Billy+Carla

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 


Billy (geb. Anfang Juni 2017)

kastriert, gechipt, geimpft, parsitenbefreit

 

Pflegestelle: 2123 Schleinbach

Freigangplatz/Wohnungsplatz

Carla (geb. Anfang Juni 2017)

kastriert, gechipt, geimpft, parasitenbefreit

 

Pflegestelle: 2123 Schleinbach

Freigangplatz/Wohnungsplatz

Vergabeinformation:

Billy, Bub, kastriert, parasitenbefreit, geimpft, gechipt, tierärztlich untersucht

Carla, Mäderl, kastriert, parasitenbefreit, geimpft, gechipt, tierärztlich untersucht

 

Die Katzen befinden sich auf einer Pflegestelle in 2123 Schleinbach  und kann dort gerne nach Voranmeldung gerne besucht werden!

Kontakt:

0664/737 53 622


VERGABEKRITERIEN:

- Ein verspielter Artgenosse muss vorhanden sein, oder dazu adoptiert werden! Keine Einzelhaltung!

- Vergabe mit Schutzvertrag. Schutzgebühr von Euro 80,-/Tier (kastriert, gechipt, geimpft, parasitenbefreit, tierärztlich untersucht,)

- Platz mit späterem Freigang nach Eingewöhung in verkehrsarmer Umgebung, oder Platz mit katzenausbruchsicherem Garten/Hof!

- Wohnungshaltung nur mit gesichertem Balkon + gesichertem Fenster + ausreichender Wohnungsgröße (+80qm)!

 

Tagebuch:

Billy+Carla wurden am 12.09.2017 im Zuge unserer Kastrationsprojektes in Pyhra eingefangen. Sie sind ca. 3,5 Monate jung und wir fast immer in diesem Alter bei Streunerkitten, relativ scheu, unsere Pfegestelle hat es sich aber zur Aufgabe gemacht auch solchen Kitten eine Chance auf eine gut versorgte Zukunft zu geben und sich als Sprungbrett ins neue Zuhause zur Verfügung gestellt.

Wir hoffen dass die beiden Kätzchen dies zu schätzen wissen und sich bald an das Leben mit Menschen gewöhnen und dies genießen können.

Update Mitte November 2017:

Billy ist leider nach wie vor recht schüchtern und pfaucht die Pflegemama auch noch beim Vorbeigehen an. ER ist bereits ein richtig großer Kater geworden - wird vermutlich noch viiiel größer, also ganz ein hübscher Prachtkerl!

Carla fasst langsam vertrauen, aber sie wird auch ein sehr geduldigs Zuhause brauchen......