Wunschzettel

Nachricht

Nachricht

Tini

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 


Kimmy

VERMITTELT


Millie

VERMITTELT


Rosett

VERMITTELT

Tini

VERMITTELT

Kimmy (VERMITTELT) - Mäderl, geb.Juni 2016, kastriert, parasitenbefreit, geimpft und tierärztlich untersucht

Millie (VERMITTELT)- Mäderl, geb.Juni 2016,  kastriert, parasitenbefreit, geimpft und tierärztlich untersucht

Rosett (VERMITTELT) - Mäderl, geb.Juni 2016,  parasitenbefreit, geimpft und tierärztlich untersucht

Tini VERMITTELT- Mäderl, geb.Juni 2016, kastriert,  parasitenbefreit, geimpft und tierärztlich untersucht


Pflegestelle in 2123 Schleinbach

 

 

TAGEBUCH:

Die Kätzchen stammen aus unserem Kastrationsprojekt in Altlichtenwarth.

Kimmiy+Millie wurden am 28.09.2016 eingefangen, Rosett ging einen Tag danach in die Falle und alle konnten auf einen Pflegeplatz gebracht werden. Die Kätzchen scheinen Gott sei Dank in einem gutem gesundheitlichen Zustand zu sein!

Alle drei Kitten sind nicht allzu scheu - sie sind schüchtern, aber lassen sich bereits streicheln und schnurren teilweise auch bereits dabeiLächelnd!

Am Fangtag noch seeehr verschreckt....Kimmy+Millie

....und eine überraschende Schönheit in der Falle...*Rosett*

Update 09.10.2016:

Endlich konnte auch das letzte Kitten gefangen werden - wieder ein Mäderl! Die kleine Tini ist bei ihren Geschwistern am Pflegeplatz in Schleinbach!

Update 14.10.2016:

Die hübsche Rosett hat schnell ein Platzerl gefunden und durfte zu einem unserer ehemaligen Schützlinge namens *Benji* vom vorigem Jahr übersiedelnLächelnd!

Update 13.11.2016:

Die Kätzchen haben ihre Kastration nun bereits gut überstanden und sind bereits für ihren Auszug!

Update 21.12.2016:

Kimmy durfte gemeinsam mit Finn in ein neues Zuhause übersiedelnLächelnd!

Millie durfte zusammen mit Amanda in eine neues Zuhause übersiedelnLächelnd!

Update 28.01.2017:

Jippie auch Tini durfte endlich in ihr Zuhause übersiedelnLächelnd!

 

Nachrichten vom neuen Zuhause:

Update 09.03.2017:

Tini macht tolle Fortschritte.

An ihrer Körperhaltung merkt man, dass sie sich wohlfühlt. Sie kommt nach wie vor, wenn ich rufe, frisst Leckerlis bereits aus der Hand.

Kaninchen liebt sie!!

Olli fängt auch an, Interesse zu zeigen. derzeit sind sie soweit, dass sie gemeinsam im Garten fangerln spielen.

LG