Wunschzettel

Nachricht

Nachricht

Shila

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

 

 

 

Shila...

 

 

 

 

VIDEO: Timo-Saphira-Shila-Lily-Yuna beim Spielen

VIDEO: Yuna-Shila-Saphira-01

VIDEO: Lily-Shila-Timo-01

VIDEO-Saphira-Shila-Yuna

Am 29.07.2015 wurde Shila (weibl./~10 Wo.-geb. ca. 21.05.2015) bei unserem neuen Kastrationsprojekt in Altruppersdorf eingefangen und hat auf einem Pflegeplatz ein Plätzchen gefunden.

Shila hat zwar zuerst vor Angst gezittert, aber sich am nächsten Tag als zutraulich und verschmust entpuppt Lächelnd, die Kleine hat einen ziemlichen Wurmbauch aber da sie bei uns sowieso sofort behandelt werden wird der hoffentlich bald verschwinden...

Die kleine Dame ist topfit und gut beieinander.

Update 21.08.2015: Shila wurde heute erstgeimpft (Katzenschnupfen, Katzenseuche) und gechipt.

Update 22.08.2015:

Shila entwickelt sich zu einem besonders aktiven Wirbelwind - sie ist voller Lebensfreude und auch sehr verschmust. Sie überfällt ihre Artgenossen besonders gerne wenn die es gerade nicht ahnen. Shila ist schon sehr zutraulich geworden und genießt es auch mal am Schoss ihr Nickerchen abzuhalten. Sie hat ein sehr weiches Flauschfell.

Wenn man den Federwedel in die Hand nimmt ist Shila kaum noch zu halten - der Rest der Bande hat kaum eine Chance auch mal mitzuspielen - da geht so lange bis sie total erschöpft ist Zwinkernd.

 

 

Update 04.09.2015: Shila durfte in ein tolles neues Zuhause nach Seyring übersiedeln - direkt daneben ein wunderbares Waldstück. Und natürlich eine liebe Familie + eine herzige Artgenossin die nun ihren weiteren Weg begleiten! Alles Gute du Herzimaus!

 

Nachrichten vom neuen Zuhause:

Wenige Tage nach Shilas Übersiedelung:

Minki (Shila) hat sich bereits toll eingelebt. Sie ist quirlig und sehr aufgeweckt und spielt viel aber nach einem anstrengenden Spieletag schläft sie dann mal gerne am Boden oder auch schon am Bauch von Clemens (Enkel). Sie erkundet schon fleißig alles.

Miri akzeptiert sie voll und ganz aber dabei bleibt es auch schon. Momentan lässt sie die kleine maximal auf einen Meter ran.

Das wird sicher schon noch.

Liebe Grüße,


Fotos im Anhang,