Wunschzettel

Nachricht

Nachricht

Projekte: Altruppersdorf A+B

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

Projekt 34: Altruppersdorf

4 Katzen kastriert (2 Mäderl + 2 Buben)

+ 4 Babys vermittelt

Im Juli 2015 werden wir telefonisch von einer Dame kontaktiert - in der Nachbarschaft wohnt ein Mann der Katzen zwar füttert, aber wie üblich wenn man sich an uns wendet - leider nicht kastriert hat!

Der Mann dürfte zudem kein Verständis für das Anliegen der Nachbarn haben - die gerne dem Tierleid durch Kastration ein Ende setzten möchten...Tja, da aber hier mehrere Anrainer zusammen helfen, wird es doch klappen die erwachsenen Katzen dort kastrieren zu lassen und die Kitten auf einen Pflegeplatz zu bringen und später in ein schönes neues Zuhause zu vermitteln.

Am 28. Juli starten wir mit einer Nachtaktion - da die Tiere leider weiter ihr Futter von besagtem Herrn erhalten - sind die Katzen den Fallen gegenüber zögerlich, aber nach und nach werden wir es schaffen und auch dort helfen können...

Update 29.07.2015 konnten 2 Katzen zur Kastration gebracht werden + ein Kitten (ca. 10 Wo) auf einen Pflegeplatz!

 

Update 30.07.2015: Eine schwarze Katze konnte gefangen und kastriert werden + 1 kleines abgemagertes Baby (ca. 8 Wo.)  auf einen Pflegeplatz gebracht werden.

Die Katzen dort sind von frühren Katzenschnupfen gezeichnet.....2 der 3 erwachsenen Katzen sind auf einem Auge erblindet.

Update 31.07.2015: Ein weiterer Kater ging in die Falle und konnte kastriert werden, und damit uns nicht langweilig wird.....2 Kitte mit ca. 12 Wochen wurden auch gleich auf einen Schwung gefangen!

 

 

Fotos aller kastrierten Katzen von diesem Projekt:

Projekt 41: Altruppersdorf B

1 Katze kastriert (1 Mäderl)

+ 2 Babys eingefangen und vermittelt

Ende Oktober kommt ein Anruf einer Dame die in Altrupperdorf eine Art Wochenendhaus mit Innenhof hat. Sie ist nur selten dort - eines Tages als sie dort war, wuselte ein kleines Kätzchen im Hof herum, sie konnte es einfangen und eine nette Nachbarin die auch schon einen Kater hat (kastriert), hat das Kitten (ein Bub) gleich aufgenommen.

Als die Dame das nächstes Mal zum Wochenendhaus kam waren weitere 3 Kitten zu sehen und die Mamakatze, sie informierte uns und wir machten uns rasch einen Termin aus - Gott sei Dank eines tollen Teams - konnte rasch gehandelt werden, leider war es für eines der Kitten leider trotzdem zu spät es lag tot in der Einfahrt bevor es gefangen werden konnteWeinend!

Die beiden noch vorhandenen Katzenkinder gingen am 31.10 brav in die Falle - und auch die Mama konnte schnell gefangen werden und befindet sich jetzt kastriert, bereits wieder "Zuhause"!

Die Kätzchen 2 Mäderl von diesem Projekt konnten bereits glücklich vermittelt werden:

Und die kastrierte Mama: