Wunschzettel

Nachricht

Nachricht

Fridolin

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

Fridolin wurde Ende Oktober zwischen zwei Ortschaften mitten in der Einöde in NÖ nach einem Hinweis dass sich dort eine verwilderte Katze aufhalten soll eingefangen. Es stellte sich heraus dass es es um einen unkastrierten, verschmusten Jungkater von ca. 6 Monaten handelt. Wie der Kater dort hingekommen kann uns leider niemand erklären.

Das Katerchen wird von niemanden vermisst oder gesucht, somit gehen wir davon aus dass er wohl "weg gebracht" wurde und einfach seinem Schicksal im Nichts überlassen wurde. Er hatte die ersten Tage gefressen als gebe es kein Morgen....und läuft daher ab und an wie hochschwanger herum.

Er geniesst es nun förmlich in Sicherheit zu sein. Und beansprucht seine Pflegemama ganz für sich sobald sie das Zimmer betritt! Am liebsten sitzt er dann am Schoss und geniesst die Streicheleinheiten. Fridolin ist altertypisch verspielt.

Wir werden es nie verstehen, wie Menschen so herzlos sein können und Tiere die ihnen total vertrauen einfach so hintergehen können und mit ihrem Leben spielen können!

 

 

Update 18.12.2014:

Fridolin hat eine ganz liebe Familie in Mistelbach gefunden - ein Katerchen wartet dort schon auf ihn - Daumendrücken dass die Zusammenführung klappt!